Sabine Wolf’s Podcast

Sabine Wolf’s Podcast header image 1

Rockefeller und die Großen Mütter

Frühlingsbeginn 2017 – nicht nur im physischen Raum: Übergang aus der 6000-jährigen Nacht über den eisigen Raureif in die Strahlen einer Sonne von nie dagewesener Intensität. Zepterübernahme der Großen Mütter bedeutet: Das verlorene Wissen kehrt aus unseren Zellen zurück an die Oberfläche. Ein furioses Resümee mit erstaunlichen Enthüllungen, wunderbaren Aussichten und einer meditativen Integration am Schluss ..... huiiii ...... am besten abends im Bett anhören

00:0000:00

08 Die Rückkehr der Großen Familie

08 Feedback der Teilnehmer

Hier möchten wir euch zum Abschluss die persönlichen Erfahrungen einiger Teilnehmer vorstellen.

00:0000:00

07 Die Rückkehr der Großen Familie

Der 13-13-Strom

Am sechsten Tag tauchten wir in den 13-13-Strom und reisten in die tiefsten Zonen unserer planetarischen und die höchsten Reiche unserer kosmischen Achse. Oben in die Quelle aller Potenziale und Blaupausen aller möglichen Lebensformen. Unten in das eigene Planetenbewusstsein und das Nest der Körperbildung: die Entstehung der Urbausteine unseres physischen Lebens. Hier finden wir die große Kraft des Anfangs, die uns heute nach Jahrmilliarden wieder zur Verfügung steht - im geistigen Raum.

Ein Gruß aus dem Seminarraum, der euch sowohl Informationen vermittelt als auch - und dies in erster Linie - in atmosphärische Ströme taucht. Viel Freude damit.

 

Empfehlungen:

Das Tor der Familien

Audioworkshop

00:0000:00

06 Die Rückkehr der Großen Familie

Der 12-12-Strom

Der fünfte Tag der Rückkehr unserer Großen Familie galt dem 12-12-Strom unserer Lebensachse. Dieser führt uns in das Pflanzenweltbewusstsein und die Sonnenreiche. Hier treffen wir auf die Urgründe und Urkräfte unserer Regenerations- und Selbstheilungsströme. Hier zur Abwechslung mal wieder einen Live-Audio aus dem Seminarraum. Viel Freude beim Hören.

00:0000:00

05 Die Rückkehr der großen Familie

Der 11-11-Strom

Der vierte Tag der Rückkehr unserer Großen Familie galt dem 11-11-Strom unserer Lebensachse. Dieser führt uns heraus aus unserem erwachsenen menschlich-linearen, Bewusstsein - hinein in das spiralförmige, in unsere inneren Tier- und Engelwelten zu deren größten und wertvollsten Kräften: die Gefühlsintelligenz, der Instinkt, die Empfindsamkeit und der sichere Spürsinn.

00:0000:00

04 Die Rückkehr der großen Familie

Reise in den 10-10-Strom

Der dritte Tag war im 9-9-Strom und 10-10-Strom so wirbelnd und in großen Teilen auch inhaltlich neu für mich, dass ich am Ende, ebenso nicht mehr wusste, wo hinten und vorne ist. Unmöglich, euch davon eine kurze Zusammenfassung zu geben. Also schenke ich euch die Reise in den 10-10-Strom, die anlässlich der Wahl des neuen amerikanischen Präsidenten besonders gründlich war, denn hier her es um die Menschheitsfamilie und das Licht der Meister für den neuen „politischen Vater“ und die Richtung, die wir nun gemeinsam einschlagen.

00:0000:00

03 Die Rückkehr der Großen Familie

Der 8-8-Strom

Hier haben wir es mit den Dreh- und Angelpunkten in unserer Achse zu tun. Die beiden achten Chakras über und unter dem Körper sind Schleusentore und Wendepunkte, Bibliotheken und Akashas, in denen alle Absichten unserer Seelen und Erinnerungen unserer Körperleben gespeichert sind. Zur Abholung bereit! Und holen wir sie nicht freiwillig ab, dann kommen sie von selbst.

00:0000:00

02 Die Rückkehr der Großen Familie

Der 7-7-Strom 

Die Reise beginnt im eigenen Körper bei der eigenen inneren göttlichenKlein- oder Kernfamilie, die in vielen Bereichen unseres Organismus angesiedeltist. Dann geht’s in die 7 Hauptchakras, die Doppel- und Kugel-Chakras. Sie sinddie notwendige Voraussetzung für die Reisen in unsere kosmische undplanetarische Achse. Viel Freude und Drehung beim Hören!

 

00:0000:00

01 Die Rückkehr der Großen Familie

Einstieg

Das MEHR zwischen Himmel und Erde öffnet sich in den 28 Bewusstseinszentren unserer Lebensachse. Tod und Transformation im Außen ermöglichen Transkription und Leben im Innersten. Herzlich Willkommen auf dem Weg der Meister.

 

Unsere Empfehlungen zu diesem Thema:

 

 

00:0000:00

08 Die Geburt der Inneren Göttin

Feedbacks der Teilnehmer

Hier möchten wir euch noch einige Erfahrungen der Teilnehmer vorstellen.

00:0000:00

07 Die Geburt der Inneren Göttin

Kapitalstrom Tod Transformation

in diesem spannenden Podcast erfahrt ihr, wozu die dunklen Energien aus den 12 Etagen eures Unterbewusstseins gut sind, wie ihr sie nutzen und als homöopatische Kraft einsetzen könnt, um äußere Dramastrukturen zu klären und euren inneren Kapitalstrom zu stärken. Eine große Entdeckung! Viel Freude beim Hören und Mitmachen.

00:0000:00

06 Die Geburt der Inneren Göttin

Tod Transformation Neugeburt

Heute hat LISA eine solche Bündelung von Informationen im umgekehrt-proportionalen Prinzip unserer bisherigen Lebenserfahrungen eingebracht, dass die Teilnehmer schon den Vormittag im transformativen Dämmerzustand in ihren Sesseln erlebten. Nun, es war ja auch kein Vortrag für den wachen Verstand, sondern eine gewaltige Heilungskurve, die die Inneren Göttinnen in die Lebensachsen der Teilnehmer frästen. Hört selbst:
00:0000:00

05 Die Geburt der Inneren Göttin

Innere Göttin und Partnerschaft

Hier geht es umPartnerschaft zwischen Mann und Frau, Eltern und Kind sowie zu den beruflichenPartnern, Chefs, Kollegen. Überall kriselt, kränkelt und kracht es. Es herrschenForderungen, disharmonische Strukturen, Energieverluste und Versuche,es besser zu machen. Doch dieses Bessermachenwird nur auf die äußeren Ebenen begrenzt. Übersehen werden dabei die tieferen,inneren Schichten von Partnerschaft. 

00:0000:00

04 Die Geburt der Inneren Göttin

Krankheiten und Ahnen

Die Teilnehmer sind mit ernsten Problemen gekommen:schwere Krankheiten, sexuelle Missbrauchserlebnisse während der gesamten Kindheit, massive Resignationen, berufliche Burnouts und misslungene Rückzugsversuche sowie jüngste, noch nicht überwundene Todesfälle. Eine enorme Bandbreite an menschlichem Dunkel, das nach Opfer und Ohnmacht aussieht. Doch damit lässt die innere Göttin sich nicht abspeisen. Ganz im Gegenteil: Genau dies sind ihre Startpositionen.

00:0000:00

03 Die Geburt der inneren Göttin

Die Innere Göttin und die großen Ströme

 Das gestrige Thema: „Was ist geistiges Handeln - wirklich?“ gibt euch einen Einblick in das geistige Handeln ohne Tun, ohne Technik und Methoden. Für eure Innere Göttin geschieht geistiges Handeln aus eurem SEIN heraus. Dies erklärte sie über die verlängerte Lebensachse eurer 28 Bewusstseinszentren. Damit gehen wir heute ins Thema „Familie, Partnerschaft und neue Kinder“ – und schauen einmal, wie wir das umsetzen können. Viel Freude beim Dabeisein.

00:0000:00

02 Die Geburt der Inneren Göttin

Was ist Geistiges Handeln wirklich ?

Hier berichte ich euch über den ersten Tag. Das Thema: „Was ist Liebe - wirklich?“ Die Liebe der Inneren Göttin ist eine intelligente, wirbelnde Liebe, die alles auf den Kopf stellt und unser inneres Land mit dem Wasser der großen Mutter überströmt, neue Flussbetten gräbt und ausgetrocknete Seelenlandschaften bewässert. Was das mit dem Verstand macht, ... hört selbst. Auch vom Geistigen Handeln hat die Innere Göttin eine Vorstellung, die alle bisherigen Techniken und Methoden übertrifft.

00:0000:00

01 Die Geburt der Inneren Göttin

Was ist Liebe wirklich? 

Hier geht es um die Geburt der Inneren Göttin im Oktober 2016. Das ist ein 7-Tage-Seminar.Inhaltlich fasst die Innere Göttin es kurz. Es geht um eure Alltagsthemen, über die sie sich „den größten Erfolg bei ihrer Geburt in eurem System verspricht.“ Eure Themen sind auch ihreThemen. Der Unterschied: Ihr seht das Problem und sie die Lösung.

 

Unsere Empfehlungen zu diesem Thema:

 

00:0000:00

07 Penta-Seminar

Wohnungs-Heilmeditation

Hier die versprochenen Heil Meditation für eure Wohnungenund Häuser, die ihre Macht dadurch erhält, dass wir die Wesen aller 28Bewusstseinszentren mit einbeziehen. So fegen Naturwelten und geistigen Reichedurch eine Wohnung, klären sie - und zeigen euch, was ihr noch tun solltet, umnährende Harmonie zu erschaffen. Viel Freude damit.

00:0000:00

06 Penta-Seminar

Die Ordnung: Wohnung als Orakel

Hier kommt eine spannende Zusammenfassung des fünften Tages und einige erstaunliche Dinge, die wir aus den Wohnungsgrundrissen der Teilnehmer herauslesen konnten….. Wohnung als Zukunftsorakel ….. Auch das geht!

Ein Termin für das nächste Penta-Coaching steht noch nicht fest, schreibt uns gern eine Mail bei Interesse. Die nächsten schon fest stehenden Live-Seminare im Lichtpunkt findet ihr hier: https://shop.kristallmensch.net/events/seminare/


00:0000:00

05 Penta-Seminar

Die Ordnung: Wohnungen und Häuser

Häuser und Räume sind ebenso Teil der kosmischen Ordnung wie unsere Körper mitsamt ihren Organen, Systemen, Geschichten und Zyklen. Unsere persönliche Lebens-Ordnung oder auch Lebens-Unordnung spiegelt sich in unseren privaten und beruflichen Räumen wider. Je nach Qualität rauben oder schenken sie uns Kraft, kosten oder bringen uns Geld, hemmen oder fördern unser persönliches und berufliches Leben. Denn alles Gebaute (Wohn- und Geschäftsräume, Gebäude und Städte, Gärten und Parkanlagen) unterliegt der natürlichen kosmisch-planetarischen Ordnung: dem ewigen Spiel von Bewegungen, Abläufen und Zyklen, der unfehlbaren Resonanz zwischen den Elementen, Energien und Kräften.

00:0000:00